Tierheim Lauterbach - Tierschutzverein Lauterbach e.V. Unsere Tiere
Hunde

Menü Menü zu

Malteser-Mix Rosi

RosiMalteser-Mix (?), weiblich/kastriert, ca. 2013 geboren, Fundhund...


Rosi


Rosi wurde angebunden an einem Baum, bei einem Parkplatz von Passanten gefunden. Sie war nicht gechipt oder anderweitig gekennzeichnet, oder kastriert. Da sich leider weiterhin kein Besitzer auffinden lässt, ist Rosi nun bereit für ihr neues eigenes Zuhause!

Die kleine Hundedame hat ihre Quarantänezeit abgesessen und steht nun zur Vermittlung. Sie zeigt sich uns Pflegern und den Gassigehern gegenüber stets gut gelaunt und aufgeschlossen. Trainings- und Streicheleinheiten findet sie ganz toll und genießt diese sehr. Rosi verfügt über die Kenntnis der Grundkommandos, diese sollten aber noch etwas gefestigt werden. Auch ein Besuch einer Hundeschule wäre ratsam.

Mit ihren Artgenossen ist sie bedingt verträglich. Rosi ist eine charakterstarke Hündin, die weiß was sie will; hier entscheidet die Sympathie!
Katzen sind ihr, hier bei uns, recht gleichgültig. Es wird zwar mal hinterher geschaut, sobald die Katzen sich bewegen, jedoch verfliegt das Interesse recht schnell wieder.

Das Alleinesein muss mit Rosi noch etwas geübt werden, scheinbar musste sie nicht oft alleine bleiben oder es wurde ihr nie richtig beigebracht. Dies äußert sie nämlich mit Gebell und Gejammer, sobald man sich ihr nicht mehr zuwendet.

Bei lauten Geräuschen reagiert Rosi recht ängstlich und unsicher. Aus ihrer Unsicherheit heraus, versteckt sie sich und äußert ihre Angst auch schon mal mit leichtem knurren, man sollte sie dann auch nicht weiter bedrängen. Hierbei braucht die kleine Hundedame eine Person/Familie die ihr in diesen Situationen Ruhe und Sicherheit vermitteln, das Verhalten jedoch nicht bestätigen.

 
 RosiRosi
 
 Rosi

Start > Unsere Tiere > Hunde > Malteser-Mix Rosi
||


⇪